Laura Schumacher
Pädagogische Mitarbeiterin
Jahrgang 1994, wohnhaft in Dortmund, seit November 2016 bei Fairbindung Kontakt: sichererort@konzept-fairbindung.de

Qualifikation

  • Studium der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule in Dortmund
    Abschluss: Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin B.A.
    Thema der Bachelorarbeit: Kindeswohl und Umgangsrecht nach häuslicher Gewalt
  • Studium der Erziehungswissenschaft an der Technischen Universität in Dortmund im Master (bis heute)

 

Berufliche Erfahrungen

  • 03/2010 – 04/2010:
    Kurs: „Babysitterdienst in der Familie“ von der Evangelischen Bildungsstätte in Dortmund
  • 06/2010 – 02/2011:
    Babysitter in einer Familie in Dortmund
  • 08/2011 – 07/2012:
    Praktikum im Rahmen des Fachabiturs im Katholischen Familienzentrum Dortmund-Brackel in der Kita St. Clemens
  • 03/2015 – 08/2015:
    Praxissemester im Frauenhaus Dortmund
    Aufgabengebiet: Telefonische Beratung Hilfe suchender Frauen, Begleitung von Bewohnerinnen zu Arztbesuchen und Ämtern, Durchführung von Deutschunterricht für einzelne Frauen, Unterstützung von Bewohnerinnen bei Schriftverkehr mit Behörden, Büroorganisation und Verwaltungsaufgaben
  • 08/2015 – 12/2016:
    Pädagogische Mitarbeiterin im Frauenhaus Dortmund
    Aufgabengebiet: Telefonische Beratung und Durchführung von Gruppenangebote für die Bewohnerinnen und deren Kinder
  • 11/2016 – 04/2017:
    Sozialpädagogische Familienhilfe bei Fairbindung
    Aufgabengebiet: Unterstützung der Familien bei Schriftverkehr mit Behörden, Begleitung der Familien zu Ämtern, Stärkung der Eltern bei der Bewältigung von Erziehungsproblematiken, Aufbau der Eltern/Kind Bindung, Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen
  • 11/2016 – 04/2017:
    Sozialarbeiterin im Betreuten Wohnen bei Fairbindung
    Aufgabengebiet: Begleitung und Betreuung von einem minderjährigen Jugendlichen im Alltag
  • Ende Mai 2017 – Anfang Juni 2017:
    Praktikum in der Heilpädagogischen Praxis Steffan in Lünen
    Aufgabengebiet: Begleitung der Förderstunden, Kennenlernen der Entwicklungsdiagnostik (ET 6-6), Hospitation bei Erziehungs- und Elternberatung, Einblicke in die Büroorganisation und in Verwaltungsaufgaben (Aktenführung, Erstellung von Förder- und Behandlungsplänen sowie Berichtserstattung)
  • 05/2017 – bis heute:
    Pädagogische Mitarbeiterin in der ERT-Gruppe und in der ERT-Musikgruppe bei Fairbindung