Sebastian Wanjek
Systemischer Therapeut, Leitung Therapie, Fachbereichsleitung Wohngruppe Wagnerstraße
Jahrgang 1984,
  • Ausbildung/ Beratung der Gasteltern
  • Fachbereichsleitung Wohngruppe Wagnerstraße
  • Frühe Hilfen
Kontakt: sebastian.wanjek@konzept-fairbindung.de

Besonderheiten

  • Lebt mit Frau und vier Kindern (*2007; *2011; *2011; *2016) in einer Patchworkfamilie im Tecklenburger Land
  • Hobbys: Fußball; Unterhaltungselektronik; Computerspiele (FIFA); Musik (hören; singen; komponieren); Sport (Fahrrad fahren; Schwimmen; Fitness; Ballsport)

 

Qualifikationen

  • Modulare Weiterbildung im Bereich „Eltern-Säugling-Psychotherapie“ im ZEPP in Bremen
  • Weiterbildung „Systemische Familientherapie und Grundzüge der Supervision“ im IFS in Essen
    Abschluss: Systemischer Therapeut (DGSF)
  • Ausbildung zur Kinderschutzfachraft im Institut für Soziale Arbeit (ISA) Abschluss: Zertifizierte Kinderschutzfachkraft (ISA)
  • Studium der Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften an der Universität Vechta
    Abschluss: B. A. Erziehungswissenschaft/ Sozialwissenschaften
  • Berufsausbildung zum IT-Systemkaufmann in Münster, Heilbronn und Köln Abschluss: IT-Systemkaufmann (IHK)

 

Berufliche Erfahrungen

  • Seit 2013: Anstellung bei Fairbindung Familienstudio Bergkamen
    Aufgabengebiet:
    Stellvertretende Gesamtleitung; Therapie und Coaching mit Familien, Gruppen und Einzelpersonen; Betreuung von Jugendlichen im Rahmen eines betreuten Wohnens; IT-Konzeptionierung, Wartung und Beratung der Einrichtung
  • 2011 – 2012: Therapeutische Praxis in Ibbenbüren
    Aufgabengebiet:
    Coaching von Jugendlichen als studentische Hilfskraft für eine therapeutische Praxis in Ibbenbüren
  • 2006 – 2010: Anstellung in einem IT-Systemhaus in Münster und Köln
    Aufgabengebiet:
    Beratung, Konzeptionierung und Vertrieb in den Bereichen IT-Infrastruktur und Active Directory für Sparkassen im Ruhrgebiet und im Sauerland